Herzlich Willkommen

Home News Blog Ueber uns Termine Unsere Shows Galerie Gästebuch Kinderhilfe Kontakt Audio / Video
WIR18 bei den Live-Shows
© WIR18 / Fotofabrik Kempten / 2013

Liebe Freunde von WIR18

Das neue Jahr begann für WIR18 mit der Entscheidung, ein neues Musical in Angriff zu nehmen. In den paar Wochen Pause, die wir uns nach dem Herbstblock gönnten, konnten sich alle Gedanken machen, ob wir uns noch einmal an ein so großes Projekt wagen sollten.  Das einstimmige „Ja“ für eine neue Geschichte hat mir persönlich Mut gemacht und Kraft gegeben,  die viele Arbeit, die nun vor uns liegt, anzupacken. Schon vor Monaten hatte ich mit meinen Kindern eine neue Geschichte zusammengesponnen, allerdings fehlte die letzte zündende Idee,  wie die unterschiedlichen Handlungsstränge zu einer großen Geschichte zusammengefügt werden könnten.  In einem Roman, den ich in dieser Zeit las, stand der Satz:  „Geschichten hören nie auf! Das Ende einer Geschichte ist immer der Anfang einer neuen Geschichte“.  Das war die Lösung!  Und so erhielt unser neues Projekt den Titel „Der Geschichtenerzähler“. Schon im Vorfeld war das musikalische und szenische Gerüst für diese Geschichte gestanden. Deshalb konnten wir auch Anfang dieses Jahres sofort mit den Proben beginnen.  Eine schwere Entscheidung war die Wahl des möglichen Spielortes.  Da nur Füssen oder Kempten in Frage kamen, haben wir beide Möglichkeiten gedanklich durchgespielt. Nach intensiven Besprechungen mit meinen Technikern standen wir vor der Alternative, das Projekt als Musical in Füssen oder als Show in Kempten aufzuführen.  Die enormen technischen Möglichkeiten des Festspielhauses in Füssen gaben letztendlich den Ausschlag.  So soll „Der Geschichtenerzähler“ im April 2015 auf der Bühne des Festspielhauses Premiere feiern.  Wir freuen uns, dass wir mit dem Management  für beide Seiten gute Rahmenbedingungen für diese Produktion schaffen konnten. Natürlich fällt uns der Abschied von der bigBOX und dem Team um Armin Kirchbach schwer. Wir haben dort Freunde gefunden und mit einer Träne in den Augen sagen wir „Danke für alles und auf Wiedersehen“.   Nun stehen in den nächsten Monaten intensive Proben an. Kostüme müssen angeschafft werden,  Bühnenbilder gebaut und Choreographien entwickelt werden.  Das ganze Team freut sich auf die neue Herausforderung und ist voll motiviert an die Arbeit gegangen.  Die ersten Titel, die wir einstudiert haben sind schon vielversprechend und wir sind uns sicher, dass wir für unsere Gäste ein neues Highlight setzen können. Für diese Produktion haben wir unsere Crew wieder aufgestockt. Die Abgänge im Gesang konnten wir durch Veronika Nägele und Julia Backhaus wieder auffangen. Dazu kam bei den Männern mit Simon Robl ein junges Talent hinzu.  Erstmals in der Geschichte von WIR18 konnten wir mit Purity eine junge afrikanische Frau für unseren Gesang dazugewinnen. Unsere Cellistin „Cellina“ Malgorzata Grzanka hat uns leider berufsbedingt verlassen müssen.  Wir werden ihr fantastisches Cellospiel und ihren liebenswürdigen Charakter sehr vermissen. Wir hoffen aber, dass wir schon bald Ersatz für sie finden werden. Unser Sänger Angel hat unsere Homepage neu überarbeitet und modernisiert. Dies ist ihm toll gelungen. Ein Besuch auf www.wir18.de lohnt sich ganz bestimmt. Neu auf dieser Website ist der Blog, bei dem euch Angel immer wieder über den neuesten Stand unseres Musicals „ Der Geschichtenerzähler“  auf dem Laufenden halten wird. Es werden spannende Monate werden. Wir freuen uns darauf! Liebe Grüße Euer Helmut
Mitglieder Home